Sportberichte

KW 24 – 2024

Ordonnanzgewehr offene Visierung jeweils 20 Schuss liegend und stehend frei auf 100 m

Bei der Württembergischen Meisterschaft des DSB trat erstmalig eine Mannschaft des SSV – Besigheim in dieser Disziplin an. Dabei erziehlte T. Kulschewski unter Herren 1 auf Anhieb mit 337 Ringen den 2. Platz . Bei Herren 2 erreichte S. Männer mit 300 Ringen den 11. Platz und M. Eckert mit 253 Ringen den 15 . Platz . Als Mannschaft belegte man mit 890 Ringen somit den 6. Platz . Ein Anfang ist gemacht !

KW 19 – 2024

Vorderladergewehr, stehend frei auf 50 Meter.

Regionsliga Unterland
Die zweite Mannschaft des SSV Besigheim gewinnt in Jagsthausen gegen die erste Mannschaft des SV Jagsthausen mit 394 Ringen zu 313 Ringen.
Für Besigheim erzielte
M. Eckert 138 Ringe
M. Kopp 130 Ringe
HJ. Behr 126 Ringe
T. Kulschewski 114 Ringe
W. Wieland 88 Ringe
von 150 möglichen Ringen.

KK – Standardgewehr, jeweils 10 Schuss kniend, liegend und stehend frei auf 50 Meter.

Schützenkreis Vaihingen Enz und Ludwigsburg:
Die erste Mannschaft des SSV Besigheim gewinnt in Unterriexingen gegen die Mannschaft des SV Unterriexingen ihren dritten Wettkampf mit 742 Ringen zu 713 Ringen.
Für Besigheim erzielte
T. Kulschewski 274 Ringe
M. Eckert 245 Ringe
O. Scherr 223 Ringe
T. Horn 194 Ringe
A. Scholz 175 Ringe
von 300 möglichen Ringen.